15.06.2019

Jugenddienst im Juli

Wie man sich aus Sandsäcken einen Pool baut...

Am Samstag den 15.06.2019 gab es kein ausschlafen für unsere Jugendlichen. Punkt 7.45 Uhr trafen sie sich im Ortsverband. Auf dem Dienstplan stand das Thema „ Arbeiten am Wasser". Nach der morgendlichen  Besprechung, fing die Jugend an, eine Quellkade aus Sandsäcken zu bauen und füllte diese mit Wasser. Eine Quellkade wird in der Deichverteidigung bei punktuellen Wasseraustritten angewendet. Bei diesen eigentlich ganz normalen Dienst blieb es allerdings nicht. Sondern es wurde daraus eine große Wasserschlacht. Mit dem Aufräumen musste dieses Mal jedoch schon eher begonnen werden. Den um 15:00 Uhr begann der Tag der offenen Gesellschaft bei uns im Ortsverband. Bei Getränken, Kuchen, Steak und Bratwurst hatte der Helferverein die Möglichkeit geboten, mit anderen Bürgern ins Gespräch zu kommen. Dazu erschienen auch einige Eltern unserer Junghelfer. Die Jugendlichen hatte dabei sehr viel Spaß und werden diesen Dienst in nächster Zeit nicht so schnell vergessen.

 

 

Pascal Kalauch


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: