04.05.2019

Zusatzdienst

Teilnahme unserer Jugend an dem Projekt "Aktival24"

Am Samstag den 04.Mai fand in unserem Ortsverband ein Zuatzdienst für die Jugend statt. Mit diesem Zusatzdienst nahm die Jugend an dem Projekt "Aktival24" teil. Dieses steht unter dem Motto „Wir Packen's an - Jugendliche in Meißen". An diesem Tag machen Jugendliche in ihren Gruppen festgelegte Aufgaben in der Öffentlichkeit oder in ihrer Organisation. Das Projekt, welches unter der Schirmherrschaft des Landrates Arndt Steinbach steht, soll Jugendliche dazu motivieren, sich ehrenamtlich zu engagieren und somit zeigen was jugendliches Engagement alles bewirken kann. Unsere Jugend baute dafür an ihrem Bollerwagen weiter. Nach dem Mittagessen hatten wir hohen Besuch. Der Radebeuler Oberbürgermeister Bert Wendschke kam gemeinsam mit einer Vertreterin vom Kreiskinder-Jugendring Meißen bei uns vorbei und überreichte einen Pokal und einen kleinen Geldpreis. Der Tag war alles im allen ein gelungener Dienst sowie Lustig aber auch trotz das der Tag verregnet war sehr schön.
Gegen 15 Uhr endete der Dienst für uns.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: