Augustdienst

Von: Lukas Nebel – Samstag, dem 18. August 2018 – 34 Tage

Augustdienst 2018

Auch im August fand der Samstagsdienst beim THW Radebeul statt. Die erste BG des 1. Tz führte einen technischen Dienst durch, bei dem unter anderem Material neu sortiert wurde. Die zweite Bergung führte gemeinsam mit der Grundausbildungsgruppe eine Ausbildung zum Thema Knotenkunde durch. Die erste BG des 2.Tz übte den richtigen Aufbau einer Absicherung für fließenden Verkehr. Die Fachgruppe Wassergefahren stellte mit dem Anpassen des Trailers die Einsatzbereitschaft des MZB wieder her. Ab sofort sind damit wieder alle 3 Boote einsatzbereit. Der Zugtrupp führte eine standortverlagerte Ausbildung mit dem Thema Lagekarten durch. Vor dem Mittagessen gab es noch für alle interessierten Helfer eine Unterweisung in den Gabelstapler des OV. Nach dem Mittagessen fand die diesjährige Helferversammlung statt. Dabei informierten unser OB Fabian Scholz sowie der Leiter der Regionalstelle Jens Ahlgrimm über aktuelle Themen, wie zum Beispiel die Zukunft des Ortsverbandes im Zusammenhang mit dem Rahmenkonzept. (Dazu wird es bald auch hier eine Mitteilung geben.) Ebenfalls wurden 4 Helfer für ihr langjähriges Engament ausgezeichnet. Währenddessen erhielt unsere Jugendgruppe von der Conrad-Electronics Fiale Dresden eine GoPro gespendet. Wir danken dafür ganz herzlich! Nach der Versammlung lud der Ortsbeauftragte alle Anwesenden zum Grillen ein.