Dezemberdienst 2017

Von: Lukas Nebel – Samstag, dem 16. Dezember 2017 – 279 Tage
Belehrungen

Wie jedes Jahr war der Dezemberdienst auch 2017 kein normaler Ausbildungsdienst. Wie auch schon im Vorjahr standen zunächst die Belehrungen an. Dabei begann Tilo mit der allgemeinen Arbeitssicherheitsbelehrung. Dabei wurden auch die Unfallmeldungen ausgewertet und auf besondere Gefahren hingewiesen. Der nächste Punkt war die Gefahrenstoffbelehrung. In dieser wurden alle Helfer von Olaf auf neue Regelungen und alte Problempunkte hingewiesen.  Vor dem Mittagessen fand noch die Kraftfahrerbelehrung statt. Sebastian ging auf aktuelle Gesetzesänderungen und bekannte Gefahren ein. Nach dem letzten Mittagessen für 2017 fand noch die Helferversammlung statt. Unser OB Fabian Scholz zog ein Resümee über das aktuelle Jahr und gab einen Ausblick auf das nächste. Zum Abschluss gab es für alle Anwesenden noch Geschenke. (Danke dafür!)

Bilder