01.04.2020

Aprilscherz 2020

Aprilscherz 2020

Zusammenlegung der OV Musterstadt und Radebeul zum OV Mustertal!

Ein großer Schritt steht uns bevor, nämlich die Zusammenlegung der Ortsverbände Radebeul und Musterstadt zum 1.4. Dieser Schritt soll Personal und Verwaltungskosten senken. Außerdem müssen damit auf Neufahrzeugen weniger unterschiedliche Aufdrucke verwendet werden. Der Hauptsitz des neuen OV Mustertal befindet sich vorerst in Radebeul, soll aber mittelfristig in eine größere Unterkunft zwischen Meißen und Radebeul umziehen.

Damit entsteht ein Ortsverband mit drei Technischen Zügen und einer Außenstelle.

Die Besonderheit: Die aktuellen Fachgruppen bleiben bestehen.

Der Ortsverband Mustertal besitzt somit am Standort Radebeul einen TZ-N-SB sowie einen TZ-W. Am Standort Musterstadt hält er als dritten TZ einen TZ R-TW vor. Der Ortsverband Mustertal verfügt somit laut STAN über drei Zugtrupps, drei Bergungsgruppen mit EGS, zwei Fachgruppen N, eine Fachgruppen W (Typ A) sowie jeweils eine Fachgruppe TW, R und SB (A). Das soll auch insgesamt die Einsatzfähigkeit und Bereitschaft stärken, weil damit im Einsatz Personal leichter zwischen den Gruppen gewechselt werden kann.

Auch die Lokalpolitik äußerte sich erfreut, über diesen Schritt. „Die Ortsverbände Musterstadt und Radebeul können nur zusammen existieren. Damit ist die Zusammenlegung ein guter und logischer Schritt. Wir freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit, auch über die Coronakrise heraus.“ So Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Das Führungspersonal des neuen OV steht noch nicht fest. Es soll aus dem Personal der aktuellen OV demokratisch gewählt werden, dabei darf jeder Helfer jeden anderen Helfer wählen. Der Ausgang dieser Wahl steht also noch nicht fest. Die Wahl findet Coronabedingt online statt. Vor Ort sind weiterhin die lokalen Führungskräfte für ihre Einheiten verantwortlich und auch die Ansprechpartner für externe bleiben die gleichen.

Wir freuen uns, auf die neuen Herausforderungen. Falls fragen auftauchen, stellt sie uns gerne.

Die Anpassung der Website, der Facebook und Instagram Namen erfolgen in Kürze.

Edit: Was einige von euch schon vermutet hatten, stimmt natürlich. Diese Mitteilung ist ein Aprilscherz.

Edit2: in einer früheren Version war von einem anderen, realen Ortsverband die Rede. Diese Version löste leider negative Gefühle aus, was wir so nicht wollten. Wir möchten uns ehrlich dafür entschuldigen.

 

 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: