Radebeul, 13.09.2020

GA Prüfiung in unserem Ortsverband

Herzlichen Glückwunsch!

Unbeeindruckt vom laufenden Einsatz im Sachsenforst fand am Samstag, dem 12.09.2020 die Grundausbildungsprüfung für den westlichen Regionalbereich bei uns statt. In 6 Stationen und einer Theorieprüfung mussten die Helferanwärter ihr nnen unter Beweis stellen. Zu den Themen gehörten Leitern, Pumpen, Verkehrsabsicherung, Gesteinsbearbeitung und Zuggeräte.  Es traten 6 Prüflinge aus den OV Radebeul, Pirna und Dippoldiswalde an. Unterstützt wurde die Prüfung durch die RST Dresden und den OV Riesa.  Wir beglückwünschen alle neuen Helfer! Jetzt ist der Grundstein für eine lange THW-Laufbahn gelegt.  

Gleichzeitig bereiteten die Ehrenamtlichen aus unserem OV die SK-Prüfung (Sachkunde) vor, die nächste Woche stattfinden wird. Außerdem absolvierten zwei Einsatzkräfte die Prüfung zum Bediener Ladekran. Damit sind die beiden nun offiziell dazu befähigt, den Ladekran unseres Actros im THW zu benutzen.  
Ebenfalls haben wir an diesem Samstag die zweite Woche des Einsatzes im Sachsenforst vorbereitet. So wurden Kettensägen gesäubert, Verbrauchsgüter aufgefüllt und die Fahrzeuge aufgeräumt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: