20.01.2024, von Andreas Gruhl _ BÖH

Harter Job: Metallbearbeitung

Im Rahmen unserer Samstag-Ausbildung stand auch die Metallbearbeitung auf dem Plan.

Für Jemanden, der noch nie mit einem Trennschleifer oder einer Säbelsäge gearbeitet hat, kann das schon aufregend sein. Die Handhabung will gelernt sein, denn diese Werkzeuge können bei falscher Anwendung durchaus gefährlich werden. 

Hier beim THW wird sehr großer Wert auf Arbeitsschutz gelegt. Ohne die entsprechende Schutzausstattung (je nach dem Anwendungsfall u.a. Helm, Schutzbrille, Handschuhe, Gehörschutz) darf nicht gearbeitet werden. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: