26.10.2013

Überregionale Ausbildung der Ortsverbände Aue-Schwarzenberg und Radebeul in Chemnitz

Am Samstag, dem 26.10.2013, trafen sich Kameraden der Ortsverbände Aue-Schwarzenberg und Radebeul auf dem Übungsgelände des Ortsverbandes Chemnitz für eine gemeinsame Ausbildung unter dem Thema "Suchen und Retten verschütteter Personen". Nachdem die Einheiten beider Ortsverbände gegen 9 Uhr in Chemnitz eintrafen wurde durch die Führungskräfte eine Lage mit zwei verletzten und einer toten Person im Trümmerfeld eines durch Gasexplosion eingestürzten Gebäudes geschaffen. Dieser Einsatzauftrag wurde den Truppführern übergeben so dass alsbald mit der Erkundung des Gebietes begonnen wurde. Die erste Erschwernis lag in der zur Übung angenommenen Uhrzeit des Einsatzes (Nachts zwischen 2 und 3 Uhr), die es nötig machte, dass die Kameraden im ersten Schritt das Gelände ausleuchten mussten. Parallel dazu begann ein Trupp mit der Erkundung des Randgebietes bevor er mit angelegter Absturzsicherung in das Innere des Gebäudes vordrang. Durch den im Untergeschoss ausgelösten Gasalarm waren die Kameraden gezwungen unter Atemschutz weiter vorzugehen, wobei dieses Handeln durch Nachrutschen von Trümmerteilen darin endete, dass der Erkundungstrupp eingeschlossen war. Der zweite Trupp war daher gezwungen einen weiteren Zugang zu schaffen, was auch sehr zeitnah geschah und dem verschütteten Trupp verhalf wieder ans Tageslicht zu gelangen. Nachdem der Eigenschutz sichergestellt war begannen beide Trupps mit der Rettung der verletzten Personen, erst durch eine schiefe Ebene und dann durch den mit dem EGS I gebauten Dreibock. Erschwert wurden die Arbeiten durch die simulierte Bewusstlosigkeit einer Kameradin auf Grund von Gasinhalation während der Erkundung in einem Kriechgang. Zum Nachmittag hin waren letztlich alle vermissten Personen gerettet bzw. geborgen und der Einsatz konnte mit einer anschließenden Nachbesprechung abgeschlossen werden.

Wir bedanken uns bei allen Helfern aus den beteiligten Ortsverbänden und ganz besonders beim Ortsverband Chemnitz für die Zurverfügungstellung der genutzten Übungsanlage.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: